Startseite

Reittherapiezentrum Oberpfalz
Galerie: Einblick in die Arbeit
 Elternberichte
 Leiterin: Katja Süß
Vierbeinige Mitarbeiter
Spendenaufruf
Praktikum
Freiwilliges Soziales Jahr
Ausbildung im ThR
Andere Einrichtungen/pdf-Datei


Kontakt
KontaktImpressum





 


Das Reittherapiezentrum liegt in Sichtweite der geschäftigen Stadt Weiden in der Oberpfalz, im nordöstlichen Teil Bayerns. In der Einrichtung wird ausschließlich Therapeutisches Reiten durchgeführt. Es findet kein Reitunterricht und keine Pensionspferdehaltung statt.

Im Reittherapiezentrum wird Hippotherapie durch eine externe Fachkraft durchgeführt. Für die Hippotherapie steht eine Therapiehalle, eine Rollstuhlrampe, elektrischer Hebelift, ausgebildete Therapiepferde und ausgebildetes Personal zur Verfügung.

An 6 Tagen pro Woche wird Heilpädagogische Förderung mit dem Medium Pferd als Einzelmaßnahme für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche angeboten. Haupsächlich arbeite ich mit Kindern mit Hyperaktivität, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, wenig Selbstbewusstsein, Lernbehinderung, Sprachstörung u.ä..

In den Abendstunden haben körperbehinderte Menschen jeden Alters die Möglichkeit im Reiten als Sport für Menschen mit Behinderung in der Natur einem gesunden Hobby nachzugehen und reiten zu lernnen.

Durch die dafür ausgebildeten Therapiepferde, die Rollstuhlrampe und den elektrischen Hebelift können Körperbehinderungen wie Armamputationen, Beinamputationen, Sehbehinderungen u.a. kompensiert werden.
Kurzzeittherapien werden von mir als kostengünstige Alternative zur Delphintherapie wochenweise (täglich drei Zeitstunden) für 260 Euro angeboten. Familienunterkünfte kann ich Ihnen gerne vermitteln.
Die Qualität der Arbeit in allen drei Bereichen wird durch die regelmäßigen Qualitätsprüfungen des Deutschen Kuratoriums für Therapeutisches Reiten (DKThR) sichergestellt. Deswegen dürfen wir den Titel "Anerkannte Einrichtung des DKThR" führen.
Zusätzlich stellen wir ein konstantes und störungsfreies Umfeld, zuverlässig eingehaltene Termine und Wohlfühlatmosphäre zu Verfügung.


 

© www.sabinegrunert.de